51 Anrufe bezogen sich auf die Zimtexposition bei Teenagern

51 Anrufe bezogen sich auf die Zimtexposition bei Teenagern

Während 12 ins Krankenhaus eingeliefert wurden, wurden keine Todesfälle gemeldet.

Hand-, Fuß- und Munderkrankungen breiten sich leicht durch Husten und Niesen oder durch Kontakt mit Speichel, infizierten Oberflächen und Kot aus. Experten sagen, Händewaschen und gute Hygiene sind die besten Möglichkeiten, um Infektionen zu vermeiden.

Melden Sie sich für unseren Newsletter für gesundes Leben an!

Das Neueste in Sachen Kindergesundheit

Neue WHO-Richtlinien fordern weniger Bildschirmzeit und mehr aktives Spielen für kleine Kinder

Babys unter 2 Jahren sollten keine Zeit auf Bildschirmen verbringen. Altersgerechte Aktivitäten sollten für alle gefördert werden.

Von Lisa Rapaport 24. Juli 2019

Weitere Belege zeigen, dass eine Verzögerung der Schulanfangszeiten die Leistung, den Besuch und den Schlaf der Schüler verbessert

Dies ist eine der ersten prospektiven Studien, die diese Frage untersucht.

Von Katherine Lee 12. Dezember 2018

Was sind die Auswirkungen auf Kinder von Alleinerziehenden?

Bis zum 17. November 2017

Verstehe dein Gothic Teen

Bis zum 15. November 2017

Verantwortung für Jugendliche lehren

Bis zum 15. November 2017

Sechs Vorschläge für Ideen und Veranstaltungen für Pfadfindertreffen

Bis zum 15. November 2017

Piagets Theorie für Eltern

Bis zum 15. November 2017

Top 5 Baby- und Elternzeitschriften

Bis zum 15. November 2017

Tipps, um Ihr schlafwandelndes Kind zu schützen

Bis zum 15. November 2017

Ist Schulessen schlecht für Schüler?

Bis zum 20. Juli 2015 “

DIENSTAG, 22. Mai 2012 – Sie stoppen die Obstruktion des Luftstroms, indem sie die Atemwegsmuskulatur bei Asthmaanfällen entspannen. Dadurch kann die Person mit Asthma leichter atmen. Inhalative Anticholinergika (IACs) können jedoch einen herzrhythmusbedingten Nachteil haben.

Forscher der University of Chicago haben IACs mit einem erhöhten Risiko für Herzrhythmusstörungen bei jungen Menschen mit Asthma in Verbindung gebracht. Arrhythmien sind unregelmäßige Herzschläge und bleiben manchmal unentdeckt. Die Studie wurde heute auf der Internationalen Konferenz der American Thoracic Society (ATS) 2012 in San Francisco vorgestellt.

Wenn sie Symptome verursachen, können Arrhythmien Ihr Herz rasen lassen, einen Schlag auslassen oder aufblähen. Wenn Ihr Herz jedoch zu langsam schlägt, fühlen Sie sich möglicherweise schwach oder benommen. Bestimmte Arten von Arrhythmien können das Risiko einer Herzinsuffizienz (wenn das Herz über einen längeren Zeitraum nicht richtig pumpen kann) oder eines Schlaganfalls (wenn ein unregelmäßiger Herzschlag dazu führt, dass Blut in Ihren Arterien gerinnt) erhöhen.

IACs sind eine Anlaufstelle für Asthma, die von den Richtlinien des National Asthma Education and Prevention Program (NAEPP) empfohlen wird. Während sie traditionell in Notsituationen eingesetzt werden, zeigen neuere Studien – insbesondere ein Bericht über die TALC-Studie, der im Oktober 2010 im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurde – ihren Erfolg bei der routinemäßigen Behandlung von Asthma.

Dies ist jedoch nicht die einzige Forschung im Zusammenhang mit Anticholinergika. Einige äußern Bedenken hinsichtlich der IACs und des Herzrisikos bei Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD). Forscher von U of Chicago wollten herausfinden, ob die Theorie bei Asthmapatienten von Bedeutung ist.

In der Vergangenheit wurde diese Medikamentenklasse nicht zur Behandlung von Asthma eingesetzt “, erklärt der Studienautor Todd Lee, PharmD, PhD.” Das könnte sich ändern. Wir erwarten die Anwendung bei Asthmapatienten und waren besorgt über einige Untersuchungen bei Patienten mit COPD. “”

Warum haben sie junge Leute studiert? “Menschen mit COPD sind im Allgemeinen älter und haben ein anderes Risikoprofil”, sagt Dr. Lee. “Wir hatten das Gefühl, dass ein Signal bei Kindern klarer sein kann. Wir möchten auch Kindern und Jugendlichen mit Asthma keinen Schaden zufügen, indem wir ihnen diese Medikamente geben.”

Untersuchung von Herzrisiken im Zusammenhang mit Asthma-Medikamenten

Unter Verwendung von Aufzeichnungen, die in der IMS LifeLink Health Plan Claims Database gesammelt wurden, untersuchten die Forscher neue Benutzer von Kontrollmedikamenten im Alter zwischen 5 und 24 Jahren. Mit Ausnahme von Patienten mit Arrhythmien oder angeborenen Herzerkrankungen in der Vorgeschichte ergaben sie ungefähr 7.656 Fälle von Arrhythmien und 76.304 Kontrollen 10 Kontrollen für jeden Fall.

Wir haben uns auf Apothekenunterlagen verlassen “, sagt Lee.” Obwohl wir nicht sicher sein können, ob sie die Medikamente tatsächlich einnehmen, wissen wir, dass sie an dem Tag, an dem sie ihr arrhythmisches Ereignis erlebten, eine ausreichende Menge dieses Arzneimittels zur Hand hatten. “”

Der aktive IAC-Gebrauch, der durch das Vorhandensein der Medikamente gekennzeichnet war, war mit einem 1,56-fachen Anstieg des Arrhythmie-Risikos im Vergleich zu nicht aktiven Anwendern und Nicht-Anwendern verbunden. Lee sagt, dass die Nutzungsdauer und die Assoziation unterschiedlich waren. Es könnte ein paar Tage oder ein längerer Zeitraum gewesen sein.

Theorien darüber, was Arrhythmien verursacht, sind unklar und kontrovers, sagt Lee, aber während das Risiko besteht, “ist die tatsächliche Anzahl von Ereignissen ziemlich gering”.

Patienten und Ärzte, die versuchen, über den Nutzen der Verwendung von IACs zur Kontrolle von Asthma zu entscheiden, müssen über das Gesamtbild nachdenken. Es könnte wichtiger sein, Asthmasymptome zu kontrollieren, als sich über eine geringe Wahrscheinlichkeit eines arrhythmischen Ereignisses Gedanken zu machen “, sagt Lee.

Melden Sie sich für unseren Asthma- und Allergie-Newsletter an!

Das Neueste in Asthma

13 Dinge, die Menschen mit Asthma über den Erhalt des COVID-19-Impfstoffs wissen sollten

Hier finden Sie Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen.

Von Sari Harrar 30. April 2021

Verwenden Sie einen Inhalator für Asthma? 11 FAQs zu den aktualisierten Behandlungsrichtlinien

Zu den neuen nationalen Empfehlungen gehören einige wesentliche Änderungen für Menschen mit Asthma, die Inhalatoren verwenden. Folgendes ist neu.

Von Sari Harrar 8. März 2021

Studie verbindet höheren Fleischkonsum mit erhöhtem Risiko für Asthma bei Kindern

Experten sagen, dass die Daten noch niemanden dazu veranlassen sollten, seine Ernährung zu ändern, aber es ist ein vielversprechender Weg für mehr Forschung.

Von Carmen Chai 14. Januar 2021

Neue Asthma-Richtlinien https://harmoniqhealth.com/de/zenidol/ aktualisieren Empfehlungen für die Verwendung von Inhalatoren, Zusatzmedikamenten und mehr

Die neuen Richtlinien stammen von zwei Gesundheitsgruppen der US-Regierung und sind die ersten neuen Empfehlungen seit 2007. Experten sagen, dass sie einen signifikanten Einfluss haben werden. . .

Von Katherine Lee 17. Dezember 2020

Tun Ärzte genug, um Knochenrisiken für Menschen mit Asthma, die Steroide einnehmen, in den Griff zu bekommen?

Eine neue Studie unterstreicht die Notwendigkeit strengerer Leitlinien zur Bewältigung des Osteoporoserisikos und der Frakturen bei Menschen mit Asthma, die Steroidinhalatoren verwenden. . .

Von Don RaufNovember 18, 2020

Telemedizin für die Asthmapflege: Vor- und Nachteile

Telemedizin kann häufige Facharzttermine zugänglicher und oft erschwinglicher machen. Trotzdem bleibt das entfernte Asthmamanagement eine Arbeit. . .

Von Abby Ellin 21. September 2020

Kinder mit Behinderungen oder Entwicklungsverzögerungen haben möglicherweise ein erhöhtes Asthmarisiko

Kinder mit Autismus, Hörverlust und anderen Behinderungen hatten mehr als doppelt so häufig Asthma wie andere Kinder, eine große neue US-Studie. . .

Von Lisa Rapaport 30. Juni 2020

Health Maker: Erleichterung des Symptommanagements für Kinder mit Asthma

Aluna ist ein Spirometrietest für zu Hause, der die Lungenfunktion misst. Er wurde speziell für Kinder entwickelt und enthält ein Spiel, um sie zu beschäftigen.

Von Abby EllinApril 28, 2020

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass anhaltendes Asthma das Risiko für Vorhofflimmern erhöht

Weitere Studien sind erforderlich, um festzustellen, warum Asthma später im Leben zu einem höheren Risiko für Schlaganfall und Herzinsuffizienz führen kann.

Von Becky UphamFebruar 11, 2020

Laut Studienergebnissen erhöht Vaping die Wahrscheinlichkeit für Asthma und COPD

Diejenigen, die sowohl E-Zigaretten als auch traditionellen Tabak rauchen, sind nach Angaben von mehr als 700.000 Personen dem größten Risiko ausgesetzt.

Von Don Rauf 15. Januar 2020 “

DONNERSTAG, 29. März 2012 – Wenn Sie noch nie von einer Zimtherausforderung gehört haben, denken Sie vielleicht, dass dies eine gute Idee ist – vielleicht ein Backwettbewerb? Aber Zimtherausforderungen haben nichts mit French Toast zu tun.

Hier ist die Idee: Sie trinken einen geraden Löffel gemahlenen oder pulverisierten Zimt ohne Wasser. Wofür fragst du? Eigentlich kein Grund, nur etwas zu tun. Jugendliche ziehen den Stunt meistens auf eine Herausforderung. Viele filmen es sogar.

Tun Sie alles, um Ihr Asthma zu behandeln? Finden Sie es mit unserem interaktiven Checkup heraus.

Eine YouTube-Suche nach „Cinnamon Challenge“ liefert mehr als 32.000 Ergebnisse. Einige wurden bereits vor vier Jahren hochgeladen.

Der Trend ist zwar nicht neu, wächst jedoch, wie Statistiken des National Poison Data System der American Association of Poison Control Center belegen. Im gesamten Jahr 2011 gingen in den US-amerikanischen Giftzentren 51 Anrufe im Zusammenhang mit der Exposition gegenüber Zimt bei Teenagern ein. Allein in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 gingen 139 Anrufe ein, von denen 122 laut einer Mitteilung der American Association of Poison Control Centers (AAPCC) vorsätzlichen Missbrauch oder Missbrauch klassifizierten. Dreißig dieser Zimtesser, so berichten sie, brauchten eine medizinische Untersuchung.

Das ist ein großer Beliebtheitssprung.

Diese Woche warnen Giftzentren im ganzen Land die Eltern vor Zimtproblemen. “Wir fordern Eltern und Betreuer dringend auf, mit ihren Teenagern über die Zimt-Herausforderung zu sprechen und zu erklären, dass ein albernes Spiel schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben kann”, sagt Dr. med. Alvin C. Bronstein, FACEP, Geschäftsführer und medizinischer Direktor des Rocky Mountain Gift- und Drogenzentrum in Denver, Co., in der Veröffentlichung des AAPCC.

Zimtsymptome

Die Auswirkungen des Schluckens eines Löffels Zimt sind nicht so lustig. Der Zimt trocknet in Mund und Rachen und macht das Schlucken schwierig. Erwarten Sie Würgen, Würgen und sogar Erbrechen. Das unbeabsichtigte Einatmen des Zimts in Ihre Lunge birgt auch das Risiko einer Lungenentzündung, sagt Dr. Bronstein in der Pressemitteilung.

Darüber hinaus treten bei Asthmatikern mit größerer Wahrscheinlichkeit schwerwiegendere Atemprobleme wie Atemnot oder Atembeschwerden auf, wenn sie einen Löffel des Gewürzs einnehmen.

Andy Nish, MD, FAAAAI, Präsident des Allergie- und Asthma-Pflegezentrums in Gainesville, Georgia, sagt, dass eine Zimt-Herausforderung Entzündungen und bleibende Narben in der Lunge verursachen kann.

“Sogar Menschen mit normaler Lunge hatten schwerwiegende Folgen der Zimt-Herausforderung, beispielsweise das Aufwickeln auf der Intensivstation eines Atemgeräts”, sagt er. „Wir wissen, dass Menschen mit Asthma bereits Entzündungen in der Lunge haben und dass ihre Atemwege hyperreaktiv oder„ nervös “sind, wodurch sie einem noch größeren Risiko für schwerwiegende Folgen ausgesetzt sind. ”

Wenn Sie Ihren Teenagern das Gerede über das Vermeiden von Zigaretten, Marihuana und verschreibungspflichtigen Medikamenten in Ihrem Medikamentenschrank geben, möchten Sie sie möglicherweise warnen, sich auch aus Ihrem Gewürzregal herauszuhalten.

Melden Sie sich für unseren Asthma- und Allergie-Newsletter an!

Das Neueste in Asthma

13 Dinge, die Menschen mit Asthma über den Erhalt des COVID-19-Impfstoffs wissen sollten

Hier finden Sie Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen.

Von Sari Harrar 30. April 2021

Verwenden Sie einen Inhalator für Asthma? 11 FAQs zu den aktualisierten Behandlungsrichtlinien

Zu den neuen nationalen Empfehlungen gehören einige wesentliche Änderungen für Menschen mit Asthma, die Inhalatoren verwenden. Folgendes ist neu.

Von Sari Harrar 8. März 2021

Studie verbindet höheren Fleischkonsum mit erhöhtem Risiko für Asthma bei Kindern

Experten sagen, dass die Daten noch niemanden dazu veranlassen sollten, seine Ernährung zu ändern, aber es ist ein vielversprechender Weg für mehr Forschung.

Von Carmen Chai 14. Januar 2021

Neue Asthma-Richtlinien aktualisieren Empfehlungen für die Verwendung von Inhalatoren, Zusatzmedikamenten und mehr

Die neuen Richtlinien stammen von zwei Gesundheitsgruppen der US-Regierung und sind die ersten neuen Empfehlungen seit 2007. Experten sagen, dass sie einen signifikanten Einfluss haben werden. . .

Von Katherine Lee 17. Dezember 2020

Tun Ärzte genug, um Knochenrisiken für Menschen mit Asthma, die Steroide einnehmen, in den Griff zu bekommen?

Eine neue Studie unterstreicht die Notwendigkeit strengerer Leitlinien zur Bewältigung des Osteoporoserisikos und der Frakturen bei Menschen mit Asthma, die Steroidinhalatoren verwenden. . .

Von Don RaufNovember 18, 2020

Telemedizin für die Asthmapflege: Vor- und Nachteile

Telemedizin kann häufige Facharzttermine zugänglicher und oft erschwinglicher machen. Trotzdem bleibt das entfernte Asthmamanagement eine Arbeit. . .

Von Abby Ellin 21. September 2020

Kinder mit Behinderungen oder Entwicklungsverzögerungen haben möglicherweise ein erhöhtes Asthmarisiko

Kinder mit Autismus, Hörverlust und anderen Behinderungen hatten mehr als doppelt so häufig Asthma wie andere Kinder, eine große neue US-Studie. . .

Von Lisa Rapaport 30. Juni 2020

Health Maker: Erleichterung des Symptommanagements für Kinder mit Asthma

Aluna ist ein Spirometrietest für zu Hause, der die Lungenfunktion misst. Er wurde speziell für Kinder entwickelt und enthält ein Spiel, um sie zu beschäftigen.

Von Abby EllinApril 28, 2020

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass anhaltendes Asthma das Risiko für Vorhofflimmern erhöht

Weitere Studien sind erforderlich, um festzustellen, warum Asthma später im Leben zu einem höheren Risiko für Schlaganfall und Herzinsuffizienz führen kann.

Von Becky UphamFebruar 11, 2020

Laut Studienergebnissen erhöht Vaping die Wahrscheinlichkeit für Asthma und COPD

Diejenigen, die sowohl E-Zigaretten als auch traditionellen Tabak rauchen, sind nach Angaben von mehr als 700.000 Personen dem größten Risiko ausgesetzt.

Von Don Rauf 15. Januar 2020 “

DIENSTAG, 7. August 2012 – Wie gut kennen Sie Schimmel? “Es ist der Pilz unter uns”, sagt der Allergologe Joseph Leija mit einem Kichern. Dr. Leija führt seit 15 Jahren die Gottlieb-Allergiezählung, die offizielle Allergiezählung für den Mittleren Westen, auf dem Dach von Loyolas Gottlieb-Gedächtniskrankenhaus im Melrose Park, Illinois, durch. “Wir sind ständig Schimmel ausgesetzt.”

Aber viele Leute denken, dass Schimmel nur zwischen Badezimmerfliesen wächst.

Am Montag verzeichnete Leija eine Schimmelpilzzahl von über 125.000 pro Kubikmeter Luft – die höchste Zahl, die er in seiner Amtszeit gesehen hat. Zum Vergleich: Bei einer Schimmelpilzzahl von nur 50.000 pro Kubikmeter Luft wird eine Warnung zur Luftqualität angezeigt. Mehr als ein Monat mit Temperaturen von über 80 Grad, hoher Luftfeuchtigkeit und einem Wochenende mit Gewittern hätten den Anstieg wahrscheinlich ausgelöst, sagt er. Die Zahl am Dienstag fiel auf weniger extreme, aber immer noch überdurchschnittliche 60.000.

Schimmelpilze sind mikroskopisch kleine Pilze, die Sporen produzieren, die sich in der Luft ausbreiten. Schimmel ist ein ganzjähriges Problem für Allergiker, da er sowohl im Freien als auch in Innenräumen wächst. Schimmel kann sich zu jeder Jahreszeit an kühlen, feuchten Orten (wie Kellern und Badezimmern) ansammeln. Draußen kann feuchtes Wetter besonders im Sommer zu hohen Schimmelpilzkonzentrationen führen.

Sie können die Anzahl der Schimmelpilze in Ihrer Region online über die American Academy of Allergy Asthma überprüfen Immunologie (AAAAI).

Umgang mit Schimmelpilzallergien

Hohe Schimmelpilzzahlen bedeuten für empfindliche Personen Standardallergiesymptome wie Stauung, Niesen, laufende Nase und tränende, juckende Augen. Und im Gegensatz zu Pollen, die sich auf der Windschutzscheibe Ihres Autos stapeln, und Hausstaubmilben, die Sie überall sehen können, bemerken Sie möglicherweise nicht, dass Schimmelpilzsporen durch die Luft schweben.

Wenn Sie positiv auf Schimmelpilzallergien testen, ist es laut Leija das Wichtigste, sicherzustellen, dass die Luft, die Sie atmen, sauber ist. Er schlägt vor, die Klimaanlage im Auto und im Haus aufzupumpen und Luftentfeuchter im Inneren zu verwenden, um das Wachstum von Schimmel zu verhindern.

Melden Sie sich für unseren Asthma- und Allergie-Newsletter an!

Das Neueste bei Allergien

Neues Erdnussallergiemedikament Palforzia Von der FDA zugelassen

Das erste von der FDA zugelassene Medikament gegen Lebensmittelallergien ist möglicherweise in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 erhältlich.

Von Becky UphamFebruar 7, 2020

Erdnussallergie-Behandlung Palforzia ist einen Schritt näher am Markt

Die FDA hat Unterstützung für eine Therapie gezeigt, die Leben retten und die Angst von Millionen von Familien lindern könnte.